Datenschutzerklärung

Unser Internetauftritt misst dem Schutz der Privatsphäre hohe Bedeutung zu und beachtet die gesetzlichen Regelungen und Bestimmungen des Datenschutzes. Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Geltungsbereich

Der Internetauftritt des Gymnasiums Eltville kann über folgende Internet-Adressen augerufen werden:

www.gym-eltville.de

Die hier vorliegende Datenschutzerklärung gilt für diese Internet-Adressen sowie all deren Unterseiten.

Protokolldaten

Bei jedem Zugriff auf eine Seite unseres Internetauftritts und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken sowie in Ausnahmefällen der Anzeige von Straftaten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Internetbrowsers
  • verwendetes Betriebssystem
  • Suchbegriffe mit Datum und Uhrzeit
  • Provider
  • IP-Adresse des Nutzers

Die protokollierten Daten dienen ausschließlich für Zwecke der Datensicherheit und zu statistischen Auswertungen und werden weder für die Erstellung von individuellen Anwenderprofilen verwendet noch an Dritte weitergegeben, es sei denn, das Gymnasium Eltville ist gesetzlich zur Herausgabe der erhobenen Daten verpflichtet. Protokolldaten mit vollständigen, personenbeziehbaren IP-Adressen, die von uns aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Internetserver gespeichert werden, werden nach spätestens drei Monaten gelöscht.
Wir behalten uns vor bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen am Internetauftritt für einen begrenzten Zeitraum eine vollständige Protokollierung der Zugriffe zu aktivieren.

Nutzung von Cookies

Unser Internetauftritt nutzt eine Technik unter Verwendung von Cookies. Durch solche Dateielemente kann Ihr Computer dann als technische Einheit während Ihres Besuchs der Seiten unseres Auftritts identifiziert werden, um Ihnen die Verwendung unserer Inhalte - auch bei Wiederholungsbesuchen zu erleichtern.

Sie haben aber jederzeit die Möglichkeit, Ihren Internet-Browser so einzustellen, dass Sie über das Auftreten von Cookies informiert werden, so dass Sie diese zulassen oder ausschließen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies löschen können. Verwenden Sie dazu bitte die Hilfefunktion Ihres Internet-Browsers, um Informationen zu der Änderung dieser Einstellungen zu erlangen.
Für die Nutzung unseres Internetauftritts ist die Verwendung von Cokkies standardmäßig deaktiviert. Zur Aktivierung der Cookies für unsere Internetseiten blenden wir eine Fußleiste ein. Sie müssen dort explizit der Verwendung zustimmen. Diese Zustimmung bleibt dann bis zur nächsten Löschung Ihrer Browser-Daten erhalten.

Wir weisen darauf hin, dass einzelne Funktionen unserer Internetseiten möglicherweise nicht funktionieren, wenn die Verwendung von Cookies deaktiviert ist.

Aktive Komponenten

In unserem Internetauftritt werden aktive Komponenten wie Javascript oder Java-Applets verwendet. Diese Funktionen können von Ihnen durch die Einstellung Ihres Internet-Browsers abgeschaltet werden. Es ist dann allerdings nicht auszuschließen, dass einzelne Internetangebote nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sind.

Hyperlinks zu Internetseiten mit anderen Internet-Adressen

Innerhalb der Seiten unseres Internetauftritts befinden sich Sprunganweisungen (sog. Hyperlinks) zu Internetseiten anderer Dienstanbieter. Bei Aktivierung dieser Hyperlinks werden sie von den Seiten unseres Internetauftritts direkt auf die Internetseite der anderen Dienstanbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der Internet-Adresse. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Internetseiten Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen, Behörden oder sonstigen Personen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Dritten informieren Sie sich bitte auf der jeweiligen Seite mit Datenschutzerklärungen dieser Dienstanbieter.

Betroffenenrechte

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffene Person stehen verschiedene Rechte zu:

  • WIDERRUFSRECHT
    Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

  • AUSKUNFTSRECHT
    Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.

  • BERICHTIGUNGSRECHT
    Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

  • LÖSCHUNGSRECHT
    Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

  • RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG:
    Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben.

  • RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT
    Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.

  • BESCHWERDERECHT
    Sie können sich bei der Bundesbeauftragten für den Datenschutz BFDI beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten.

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Seite.

 

Gymnasium Eltville

Homepage-Redaktion

Wiesweg 7

65343 Eltville

Tel.: 06123-908020

Fax: 06123-9080211

eMail: poststelle(at)gymnasium.eltville.schulverwaltung.hessen(punkt)de