Sternbilder

„Ich denke, es ist interessant und man lernt viel“, sagt David Schranz aus der Klasse 6b über das Projekt ,,Sternbilder“. Die Schüler und Schülerrinnen aus den Klassenstufen 5, 6, 7, 8 und 9 erlernen in diesem Projekt die Sternenbilder der Helden und Götter wie z.B.: Orion, Hercules und Persus. Die Leiter des Projekts, Herr Huber und Frau Cruciger, treffen sich um jeden Morgen um 8:30 Uhr mit den Teilnehmern zum Projektbeginn. Um 13:15 Uhr ist Projektende, aber die Zeiten können auch variieren.

Die Projektteilnehmer haben einen Film geschaut, der „Kampf der Titanen“ heißt. Die 23 Teilnehmer des Projekts machen mehrere Power Point Präsentationen zu den einzelnen Sternbildern und zeichnen den Sternenhimmel auf große Plakate. Bei der Projektvorstellung am Donnerstag will die Gruppe drei Power-Point-Präsentation, ein großes Plakat und Bilder der Götter und Helden dem interessierten Publikum vorstellen.

 

Kilian Treber (7c) und Jonas Walkenbach (6b)